SUB am Samstag

Hallöchen!
Nach langer Zeit möchte ich mal wieder bei SUB am Samstag von Frau Hauptsachebunt mitmachen. Es geht darum jeden Samstag drei Bücher vom SUB vorzustellen:


Bildquelle Bastei Luebbe Verlag

Klappentext:

Als ihr Flugzeug wegen eines Vulkanausbruchs auf Island notlanden muss, glaubt Erotikautorin Samantha Thorn im falschen Film zu sein. Eigentlich sollte sie in wenigen Stunden in einem sündhaft teuren Designerkleid in Edinburgh die Filmpremiere ihres neuesten Bestseller-Romans feiern. Stattdessen sitzt sie ohne Geld, ohne Handy und vor allem ohne Zukunft in der isländischen Einöde fest. Denn im allgemeinen Chaos der Notlandung wurde ihre Handtasche gestohlen – samt Laptop und neuestem Manuskript. Einziger Lichtblick ist Zufallsbekanntschaft Mike: Zusammen mit dem gutaussehenden Backpacker setzt Sam zur Verfolgung an - ohne zu ahnen, dass sie auf dem besten Weg ist auch ihr Herz auf Island zu verlieren! 

Bildquelle Bastei Luebbe Verlag

Klappentext:

Er küsste mich, als würde er ertrinken. Er küsste mich, als wäre ich für ihn, wie die Luft zum Atmen
Alle hatten mich vor Tristan Cole gewarnt, mich angefleht, ihm aus dem Weg zu gehen. »Er ist ein Monster, er ist verrückt, und er ist tief verletzt, Liz«, hatten sie gesagt. »Er ist nichts als die hässlichen Narben seiner Vergangenheit.« Doch was sie alle ignorierten, war die Tatsache, dass auch ich ein bisschen verrückt und tief verletzt war, dass auch ich Narben hatte. Und keiner von ihnen bemerkte, dass ich an Tristans Seite endlich wieder atmen konnte. Denn nicht zu vergessen, wie man atmete, das war das Schwierigste, wenn man ohne die Menschen leben musste, die man von ganzem Herzen liebte.
Bildquelle Bastei Luebbe Verlag

Klappentext:

Eine Prise davon macht jedes Essen besser – Geheimzutat Liebe
Andrew Knight ist neuer Stern am Bostoner Gastrohimmel – doch mittlerweile total ausgebrannt. Beim spontanen Kurzurlaub in Maine trifft er auf Brooke Day, die den lokalen kulinarischen Geheimtipp leitet und nicht ahnt, wer sich da bei ihr einquartiert. Gemeinsam machen sie aus dem bisher erfolglosen Geheimtipp eine In-Location, und Andrew hat zum ersten Mal seit Jahren wieder Spaß beim Kochen. Doch kann Brooke ihm verzeihen, dass er ihr nicht die Wahrheit gesagt hat?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen